Haltbarkeitsdatum

Haltbarkeitsdatum

Was ist das Mindesthaltbarkeitsdatum?

Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist ein vorgeschriebenes Kennzeichnungselement bei Lebensmitteln. Es gibt an, wie lange das Lebensmittel konsumierbar ist, sofern es sachgerecht aufgewahrt wird.

Viele Menschen verwechseln das Mindesthaltbarkeitsdatum mit dem Verfallsdatum. Da es nicht den Zeitpunkt des Verfalls besagt, sind die meisten Lebensmittel auch nach Ablauf des Datums noch verzehrbar.

Verbrauchsdatum

Bei leicht verderblichen Lebensmitteln, wie beispielsweise Hackfleisch, ist statt einem Mindesthaltbarkeitsdatum ein Verbrauchsdatum angegeben (zu verbrauchen bis). Solche Lebensmittel sollten nicht nach dem Verbrauchsdatum konsumiert werden.

Was tun wenn abgelaufen?

Gerade bei Fleisch sollte man das Verbrauchsdatum sehr ernst nehmen und die Ware nicht mehr verwenden.

Auf der sicheren Seite ist man, wenn man die Güter selbst testet. Indikatoren für schlechte Lebensmittel sind Verfärbungen, Schimmel oder komischer Geruch.

Amazon Cyber Week

Nur diese Woche bis zu -50 % Rabatt auf ausgewählte Produkte von Amazon.de

Angebote ansehen